Ein stürmischer Oktoberabend: In seinem Wochenendhaus am Starnberger See wird ein pensionierter Kinderarzt tot aufgefunden. An eine Heizung gefesselt, ist er langsam verdurstet – ein qualvoller Tod. War es Rache oder doch ein Raubmord?

Kommissar Konstantin Dühnfort enthüllt nach und nach den dunklen Charakter des Toten und stößt dabei auf ein Drama, das die längst erwachsenen Kinder des Ermordeten bis heute verfolgt.

 

In weißer Stille


Dühnforts zweiter Fall,

Ullstein TB, Februar 2010

448 Seiten,  Euro 9,99

ISBN: 9783548613581


Lizenzen:

Übersetzungen ins Türkische, Polnische und Italienische.

Ausgaben bei Weltbild

und Club Bertelsmann.

Auch als E-Book und

Hörbuch  erhältlich.





Der Sünde Sold


„Meisterhafte Erzählkunst

verbindet sich

bei Inge Löhnig mit psychologischer Spannung.“


Süddeutsche Zeitung